"Die Photographie ist eine wunderbare Entdeckung, eine Wissenschaft, welche die größten Geister angezogen, eine Kunst, welche die klügsten Denker angeregt – und doch von jedem Dummkopf betrieben werden kann"

(Nadar, 1856).

Faszination Fotografie

"Fotografie ist, vom Technischen her gesehen, das Festhalten (und Wiedergeben) von optischen Eindrücken oder noch einfacher gesagt: eine Bildaufzeichnung."
So nüchtern steht es in meinem alten Schüler-Lexikon von 1979.

Aber Fotografie ist vor allem Leidenschaft und Emotion, sie lebt durch das Auge und der Kreativität des Fotografen.

Willkommen auf der Website von Carsten Kellhammer,

die Seite ist noch im Aufbau und wird ständig erweitert.

Schaut mal wieder vorbei.